Philosophie

mesh entwirft räumliche Verknüpfungen von Menschen, Tieren, Pflanzen, Wasser, Mineralien, etc. für eine höhere Lebensqualität aller Lebewesen in den Entwurfsorten

mesh deckt die Eigenart des Ortes mit einem komplexen Methodenset auf und entwickelt sie im Lichte gegenwärtiger und zukünftiger Anforderungen weiter.

mesh liebt die komplexen Netze des Lebens und ordnet sie mit einer klaren Gestaltungsidee.

mesh versteht jede Landschaft als Ort ständigen Wandels und macht sie mit einem forschenden, experimentellen Ansatz zukunftsfähig

mesh wurde 2018 von vier Partnern mit langjähriger Erfahrung gegründet und bringt mit seiner interkulturellen Aufstellung Erfahrungen aus Ost und West in das Entwerfen ein